A A A

Das Diakonische Werk Reinickendorf hat eine neue Beratungsstelle für die Beratung und Begleitung von geflüchteten Menschen eingerichtet. Außerdem werden Ehrenamtliche und Kirchengemeinden beraten, die sich für Asylsuchende einsetzen.

Hier können Sie Unterstützung finden, wenn Sie nicht mehr das Hilfsangebot in einer Gemeinschaftsunterkunft in Anspruch nehmen können, sondern in Reinickendorf in eine Wohnung gezogen sind und Fragen rund um's Leben in Reinickendorf haben.

Sie suchen einen Deutschkurs, haben Fragen zur Einschulung Ihrer Kinder, benötigen Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen oder wollen wissen, wo Sie in Reinickendorf weitere Unterstützungsangebote finden können? Rufen Sie uns an oder kommen vorbei, wir helfen Ihnen gern weiter! Gern besuchen wir Sie bei Bedarf auch zu Hause, sprechen Sie uns an.
 

Unsere Aufgaben u.a.:
  • Beratung von Geflüchteten im Bezirk Reinickendorf zu sozialen Fragestellungen
  • Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen in der Kommune, den Flüchtlingseinrichtungen, den ehrenamtlichen Netzwerken und Kirchengemeinden
  • Begleitung von ehrenamtlichen Helfer/innen